Archives

  • 2019 (32)
  • 2018 (59)
  • 2017 (40)
  • 2016 (6)
  • 2015 (15)
  • 2014 (52)
  • 2013 (83)
  • 2012 (109)
  • 2011 (153)
  • 2010 (179)
  • 2009 (279)
  • 2008 (213)
  • 2007 (33)
  • 2006 (21)

Kategorien

Othello, 19.07.2010, Brunnenhof der Residenz

Eine meiner schönsten Schottland-Erinnerungen ist eine Freilichtaufführung von Macbeth mit nichts als der Burgmauer als Kulisse und so fiel mir die Entscheidung leicht, mit einer Freundin die Aufführung der American Drama Group des Shakespeare-Dramas “Othello” vor dem schönen Hintergrund der Residenz zu besuchen.

Anders als damals regnete es allerdings nicht in Strömen (die Zuschauertribüne war überdacht, aber die Schauspieler waren im Freien!), das Wetter präsentierte sich von seiner besten Seite und versprach einen genussvollen Theaterabend. Ein bisschen ärgerlich war nur, dass sich die Vorhut der VHS Taufkirchen schon lange vor der offiziellen Öffnung auf den Platz geschlichen hatte und die besten Sitzplätze en masse reservierte. Am Verblichenheitsgrad der Zettel konnte man sehen, dass das gängige Praxis ist.

Das Stück an sich war fantastisch, man kam mit wenigen (britischen) Schauspielern aus, die teilweise mehrere Rollen spielten. Auch musizierten sie und sangen teilweise, was die Dramatik und Spannung noch erhöhte. Die schauspielerischen Leistungen waren durch die Bank sehr gut, es war fantastisch zu verstehen, obwohl das Englisch des Barden ja nicht das aktuellste ist. Ein wundervoller Abend, nächstes Jahr kommt die Truppe mit “Much ado about nothing”, meinem Lieblingsstück, da muss ich unbedingt hin!

Ähnliche Artikel

2 comments to Othello, 19.07.2010, Brunnenhof der Residenz

Leave a Reply

Ich akzeptiere

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.