Archives

  • 2020 (1)
  • 2019 (32)
  • 2018 (59)
  • 2017 (40)
  • 2016 (6)
  • 2015 (15)
  • 2014 (52)
  • 2013 (83)
  • 2012 (109)
  • 2011 (153)
  • 2010 (179)
  • 2009 (279)
  • 2008 (213)
  • 2007 (33)
  • 2006 (21)

Kategorien

Die Zauberflöte, 26.06.2010, Gärtnerplatztheater

Diese Aufführung war geprägt von Störungen: das Handy der Zuschauerin neben mir klingelte zweimal, ausdauernd, weil sie erst ihre eigene Melodie nicht erkannt hat und es danach einfach ignorierte. Ein paar Plätze weiter hatten sich zwei Frauen von den Stehplätzen hingesetzt, wogegen ja grundsätzlich nix zu sagen ist, wenn man allerdings schon nach dem 3. Läuten kommt, während der Ouvertüre die beiden freien Plätze entdeckt, wieder rausgeht, dann die falsche Tür mit Schwung aufreisst um schließlich zur richtigen Tür reinzukommen und den am Rand sitzenden aufscheucht, während vorne auf der Bühne die drei Damen gerade ihre Show abziehen, dann ist das schon sehr dreist. In der Folgezeit haben sich die beiden ständig unterhalten und ich habe mir mehr als einmal gewünscht, der Einlassdiener hätte sie nicht mehr hereingelassen.

Die Krönung war dann ein kleines Mädchen mit hübschen Zopf und nettem Kleidchen, das permanent aufgestanden ist und dabei den Sitz nicht festgehalten hat, so dass es immer wieder kräftig rumste. Trotz allem habe ich versucht, mich auf das Geschehen auf der Bühne zu konzentrieren, was mir leidlich geglückt ist. Diesmal saß ich wieder ziemlich mittig, so dass ich einen guten Blick auf das wunderschöne Bühnenbild hatte. Im 2. Rang war allerdings das Fußgetrappel wieder deutlich hörbar und gerade an Stellen mit Flöten-Solo sehr störend. Die Musik schafft es allerdings immer wieder, allen Widrigkeiten zum Trotz, mich zu verzaubern und die Protagonisten auf und vor der Bühne trugen das ihre dazu bei.

Ähnliche Artikel

Leave a Reply

Ich akzeptiere

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.