Archives

  • 2019 (32)
  • 2018 (59)
  • 2017 (40)
  • 2016 (6)
  • 2015 (15)
  • 2014 (52)
  • 2013 (83)
  • 2012 (109)
  • 2011 (153)
  • 2010 (179)
  • 2009 (279)
  • 2008 (213)
  • 2007 (33)
  • 2006 (21)

Kategorien

Gärtnerplatzfest, 24.07.2010, Gärtnerplatz

Leider meinte es Petrus dieses Jahr nicht so gut mit den feiernden und so war zumindest der Samstag ziemlich verregnet. Vom Programm des Staatstheaters am Gärtnerplatz blieb lediglich der Auftritt des Kinderchores, der Kostümverkauf und die Dellnhauser Musikanten übrig, die letztgenannten hab ich aber nicht gesehen. Die ersten beiden Punkte hatten es dann aber auch in sich. Der Kinderchor sang ein Disney-Medley, sogar mit kleiner Choreographie, es wirklich erstaunlich, wie professionell die Nachwuchsänger sind. Wie immer leitete Verena Sarré den Chor exzellent und Liviu Petcu begleitete schwungvoll an den Tasten.

In der anschließenden Kostümversteigerung stellte Staatsintendant Dr. Peters nicht weniger als 18 Kostüme vor. Einige, wie zum Beispiel das aus Undine, Fra Diavolo oder den Lustigen Weibern und natürlich das Kostüm von Pirelli aus Sweeney Todd, was natürlich bedeutet, dass dies Produktion wirklich nicht mehr kommt. Schade eigentlich. Eines, das Schwarz-Weiße aus Hello Dolly hätte mir sehr gut gefallen, aber es überstieg leider meine finanziellen Möglichkeiten. So schön die schwungvolle Präsentation durch Mitglieder des Extraballets war, es wäre besser gewesen, jeweils Modells mit der “richtigen” Größe zu finden. Dadurch, dass die Kostüme zum Teil zusammengesteckt waren, lies sich die tatsächliche Größe schlecht schätzen. Aber eine Augenweide waren sie alle Mal.

Ähnliche Artikel

Leave a Reply

Ich akzeptiere

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.