Archives

  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006

Kategorien

Der Zauberer von Oss, 31.07.2010, Gärtnerplatztheater

Bevor das Theater sich endgültig in die mehr als wohlverdiente Sommerpause verabschiedete, stand noch eine ganz besondere Premiere auf dem Spielplan: das Musical in der  – angepassten –  Inszenierung von Holger Seitz, präsentiert von Stipendiaten der Roland-Berger-Stiftung.

Diese agierten nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Orchestergraben, bei der Beleuchtung oder als Möbler. Das war wirklich ein ganz besonderes Erlebnis, dabei sein zu dürfen, wie diese engagierten jungen Menschen den krönenden Abschluss einer ca. einjährigen Projektarbeit darboten. Die Emotionalität und Intensität des Spieles war genauso wie bei den “Großen” und ich kann nur meinen Hut ziehen vor dieser Leistung. Toll, toll, toll!

Nachtrag 26.09.2010: ich hab den Titel jetzt geändert, im Programmflyer steht “Oz”, die Stiftung selbst schreibt aber, wie das Theater “Oss”.

Ähnliche Artikel

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.