Archives

  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006

Kategorien

Oper, immer wieder anders

Dabei ist es eigentlich immer die gleiche ūüėČ

Heute in der luftigen H√∂he des zweiten Ranges sah vieles schon wieder ganz anders aus. Habe ich wirklich noch nie bemerkt, dass den ganzen dritten Akt das Bett noch auf der B√ľhne steht? Wobei ich mich nicht frage, was es da macht. Fragen nach dem Sinn habe ich bei dieser Inszenierung schon l√§nger aufgegeben. Sie gef√§llt mir aber trotzdem.

Dazu kommen noch die wundersch√∂nen Melodien, herausragende Solisten, stellvertretend f√ľr alle anderen Rita Kapfhammer, Susanne Kreusch, Mario Podrecnik und Holger Ohlmann und ein gut aufgelegtes Orchester.

Heraus kommt gute Unterhaltung und ber√ľhrende Momente, die beste Werbung f√ľr das Theater meines Vertrauens.

Danke f√ľr den sch√∂nen ersten Teil des Abends!

Die Hochzeit des Figaro

Samstag, 23. Mai 2009
19.00 ‚Äď 22.30 Uhr

Nachtrag 24.05. 11:15 Uhr:

Es gab eine kleine Besonderheit: Der Antonio wurde diesmal getrennt gesungen und gespielt. Das hat ganz gut geklappt. Der eigentliche Sänger war kurzfristig erkrankt. Gute Besserung!

√Ąhnliche Artikel

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar√ľber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.